Startseite > Neuigkeiten > Good and Bad Guys

Good and Bad Guys

Endlich haben wir es geschafft mal selbst Fotos von uns zu machen. Die Vorgabe unseres Fotografen und Gitarristen Matthias für die Fotosession war es für die ersten Fotos zu Lächeln und für den zweiten Teil der Fotosession einen bösen Blick aufzusetzen. Die Fotos mit dem Lächeln zieren nun die Startseite sowie die Seiten Vocals, Bass und teilweise Guitars. Wir hoffen, sie gefallen Euch. Aber auch die Fotos mit dem bösen Blick wollen wir Euch nicht vorenthalten und so gibt es zum Vergleichen sowohl die Good Guys als auch die Bad Guys Fotos nachfolgend hier in einer kleinen Fotogalerie.

Seit unserem letzten Auftritt üben wir nicht nur die bisherigen, sondern auch neue Songs ein. Neu im unseren Repertoire sind seitdem (in alphabetischer Reihenfolge):

Weitere Songs sind für die nächsten Proben bereits ausgewählt und wir freuen uns schon darauf diese neuen Songs bei den nächsten Konzerten zum Besten geben zu können. Apropos Konzerte. Noch stehen keine neuen Termine für Auftritte (Gigs) fest, aber sobald es soweit ist, werden diese hier veröffentlicht und erfahren es die Newsletter-Leser automatisch per Mail. Einfacher geht es nicht.

Wir wünschen allen Lesern Frohe Ostern!


Mittels Mausklick auf eines der Vorschaubilder (Thumbnails) wird das jeweilige Foto groß und vollständig angezeigt.

Mit folgenden Tastaturbefehlen kannst Du die Fotodarstellung mit Shadowbox, die Du nur bei aktiviertem Javascript siehst, steuern:

  • x oder Esc für das Schließen der Ansicht,
  • → für das Ansehen des nächsten Fotos und
  • ← für das Ansehen des vorhergehenden Fotos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

 

Webseite veröffentlicht am Samstag, den 7. April 2012, um 21:11 Uhr,
zuletzt geändert am Sonntag, den 30. Dezember 2012, um 14:42 Uhr.
Tags: , , , , ,


Statistik: 16 Seiten, 12 Blogartikel, 94 Schlagwörter, 9 Kommentare.
© 2010 - 2014 | WordPress - Unser Layout basiert auf YAML und wird durch Xtreme One angetrieben.